TC Blau-Weiß Mainz e.V.

Tennis in Mainz

Medenrunde 2019 - 6. Spieltag


Das lange Wochenende bringt viele spannende Spiele, hier ein erster Überblick über die Ergebnisse von Christi Himmelfahrt, bzw. dem Vatertag. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Spielerinnen und Spieler, die alles für unseren Verein geben - natürlich auch an deren geduldigen Familien. 

Die Damen 40 I verlieren bei Lörzweiler mit 4:10. Die zweite Mannschaft der Damen 40 spielt unentschieden in Klein-Winternheim.

Die Damen verlieren leider knapp in Osthofen, dabei gingen zwei Einzel unglücklich im Matchtiebreak verloren. 

Herren 30 verliert 6:15 beim Spitzenreiter der Rheinhessenliga TC Zornheim. Nachdem es nach den Einzeln leider bereits 0:12 stand, konnte immerhin die bekannte Doppelstärke wieder auf den Platz gebracht werden und so noch 2 Doppel im MatchTiebreak gewonnen werden.

Update 01.06.2019

Unsere Herren 40 I erfüllen ihre Pflichtaufgabe und gewinnen mit 16:5 beim TC Mainzer Ruderverein I. Damit steht bisher eine makellose Bilanz von 4 Siegen zu 0 Niederlagen. Am 15.06. kommt es nun zum Showdown um den Aufstieg in die Rheinhessenliga. Gegner im Heimspiel auf unserer Anlage ist der DJK Mainzer Sand 2. Das Team freut sich auf zahlreiche Unterstützer.

Unsere U15 Jungen konnten letzten Freitag eine unglaubliche Leistung in Klein-Winterheim (1. der Tabelle) erbringen: nach den Einzeln stand 2:2, also mussten sie beide Doppel gewinnen, um den ersten Platz zu erorbern. Gesagt, getan! Dank der geschickten Aufstellung gewannen Laurenz und Max (im Matchtiebreak) sowie Julian und Tim ihre Spiele. Louis stand der Mannschaft zur Verfügung und unterstützte diese den ganzen Nachmittag ! Wenn sie am 14.06 gegen Wonnegau gewinnen, ist der Aufstieg perfekt!

Update 02.06.2019

Unsere U18 Jungs verloren am Samstag leider gegen Bodenheim deutlich 14:0 was zum Teil sicher darauf zurückzuführen ist, dass 4 der 5 angetretenen Spieler noch unter 15 Jahre alt sind. Große Anerkennung an alle, die sich tapfer geschlagen haben!

Unsere Herren gewinnen 11:10 gegen TC Grün-Weiß Bingen und behalten somit ihre weiße Weste und spielen im letzten Spiel damit um den Aufstieg.

Die Herren 30 verlieren leider unglücklich 10:11 beim DJK Mainzer Sand. Damit ist der Klassenerhalt aus eigener Kraft nicht mehr möglich. Wir müssen jetzt leider auf andere Spielergebnisse hoffen.

Unsere U18 Mädchen hatten spielfrei.